Unsere Webinar-Module

Modul 5: Gewohnheiten etablieren

Nächste Veranstaltung am: 01. August 2019 14:00 – 15:00
Dies ist eine Online-Veranstaltung
Kategorie: Webinare

In unserem letzten Modul geht es um die Festigung der zuvor gelernten Verfahren und Verhaltensweisen, ein bekanntermaßen schwieriges Unterfangen. Gerade wenn es darum geht, Änderungen im eigenen Verhalten zu erzielen und beizubehalten, geraten wir recht häufig in Konflikt mit dem viel gescholtenen inneren Schweinehund, der bekanntlich alles besser weiß und nur das Beste für uns möchte. Wie also lässt er sich austricksen, um nachweislich sinnvolle Gewohnheiten zu etablieren? Wir zeigen Ihnen, wie es auch bei Ihnen funktioniert.

Gewohnheiten können uns nutzen oder schaden. Ihnen gemeinsam ist der Umstand, dass sie sich im Nachhinein nur sehr schwer wieder ändern lassen. Die Gründe hierzu liegen in der Biologie unseres Gehirns. Bewusst ausgeführte Handlungen benötigen deutlich mehr Energie als Handlungen, die wir bereits soweit verinnerlicht haben, dass sie mehr oder weniger automatisch ablaufen. Eine Gewohnheit ist demnach ein angelerntes Verhalten, das viel weniger Energie beansprucht. Und ist eine Gewohnheit erst einmal etabliert, kostet es uns anscheinend keinerlei Überwindung, die damit verbundenen Handlungen auszuführen. Um effizient und effektiv zu arbeiten, sollten wir uns also zielführende Verhaltensweisen angewöhnen, und wie genau die aussehen können, haben Sie bereits in unserem exit_to_app1. Modul, exit_to_app2. Modul, exit_to_app3. Modul und exit_to_app4. Modul gelernt. Im 5. Modul dreht sich also alles um die Frage, wie ich zuvor gelernte Prozesse soweit verinnerlichen kann, dass mir die spätere Ausführung nicht nur nicht mehr schwer fällt, sondern ich es regelrecht vermissen würde, es nicht zu tun. In Bezug auf das Pareto-Prinzip bedeutet das: Erledige 80% Deiner Aufgaben unter Einsatz von nur 20% Deiner verfügbaren Energie (also mit Hilfe von Gewohnheiten). Damit verbleiben genug Reserven für die wahren Herausforderungen.

Hauptmerkmale und Ziele

  • Sie lernen die Grundlagen moderner Verhaltensforschung in Bezug auf Gewohnheiten
  • Sie entwickeln persönliche Strategien, um zielführende Verhaltensweisen dauerhaft beizubehalten
  • Sie erkennen bisher unbewusste Verhaltensweisen und deren Funktion auf Ihre Psyche
  • Sie schaffen die notwendigen Voraussetzungen für gewünschte Verhaltensänderungen
  • Sie gestalten ganz bewusst einen definierten Satz an Automatismen, die Sie Ihren beruflichen und privaten Zielen näher bringen

Weitere Informationen


Ab 1 Teilnehmer, bis 10 Teilnehmer

Dauer ca. 60 Minuten

Seminarunterlagen (PDF)
Tickettyp Preis Anzahl
Frühbucher 75,00 €
Regulär 85,00 €

Preise inkl. 19% MwSt.

Worauf wir besonders stolz sind - unsere Kunden

  • Roche Diagnostics
  • Sait Gobain Isover
  • John Deere GmbH & Co
  • Abbvie
  • Bildungswerk der Hessischen Wirtschaft (BWHW)
  • AH Akademie Heidelberg GmbH
  • K.IT Karlsruhe Institut für Technologie
  • Apollonia MVZ GmbH
  • PMMC Peter Messner Management Consultants

Aktuelle Informationen zum Thema - unser Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren Sie unseren Newsletter!