Unsere Webinar-Module

Modul 2: Entscheidungen treffen

Nächste Veranstaltung am: 10. Oktober 2019 14:00 – 15:00
Dies ist eine Online-Veranstaltung
Kategorie: Webinare

In jeder Minute unseres Lebens treffen wir Entscheidungen. Und in den seltensten Fällen gehen uns diese Entscheidungen leicht von der Hand. Welche der vielen Aufgaben erledige ich zuerst? Gehe ich mit Freunden ins Kino oder lieber mit dem Partner essen? Plane ich den Umzug noch in diesem Jahr oder warte ich ab? Je komplexer die Situation, desto schwieriger wird es, schnell zu entscheiden. Die gute Nachricht: Entscheidungskraft lässt sich trainieren wie ein Muskel. Wir zeigen Ihnen wie.

In unserem exit_to_app1. Modul haben Sie gelernt, wie Sie die Informationen, die permanent auf Sie einströmen, zuverlässig in speziellen Containern sammeln, um sich im Anschluss in Ruhe damit zu beschäftigen. Im Klartext heißt das: Sie müssen entscheiden, was Sie mit all den Dingen anfangen sollen. Um das zu erreichen, nutzen wir einen klaren und einfachen Prozess der sicherstellt, dass Sie sehr schnell für jedes Objekt, das sich in Ihren Containern befindet, eine Entscheidung treffen können: Ist es eine Information, ist es eine Aufgabe oder ist es unwichtig. Nachdem Sie diese Entscheidung getroffen haben, verlässt das Objekt den Container und wird entweder sofort erledigt, zurückgestellt, archiviert oder gelöscht. Ganz wichtig: es geht dabei nicht darum, mögliche Aufgaben sofort zu erledigen (das würde dazu führen, dass Ihre Container niemals leer werden und irgendwann „überlaufen“). Es geht vielmehr um die Frage, was Sie mit den Informationen anfangen wollen bzw. was genau Sie als nächstes tun müssen, um Ihre Ziele zu erreichen. Dieses schnelle und regelmäßige Entscheiden sorgt für ein klares Verständnis Ihrer anstehenden Aufgaben und damit für das beruhigende Gefühl, die Dinge wirklich im Griff zu haben. Wie Sie im Anschluss zurückgestellte oder archivierte Informationen optimal organisieren, zeigen wir Ihnen im exit_to_app3. Modul „Ablage- und Organisationsstrukturen schaffen“.

Hauptmerkmale und Ziele

  • Sie lernen anhand eines einfachen, pragmatischen Prozesses Ihre Container regelmäßig zu leeren (Zero Inbox)
  • Sie entwicklen eine klarere Vorstellung Ihres anstehenden Arbeitspensums
  • Sie lernen, konsequent zwischen Informationen und Aufgaben zu unterscheiden
  • Sie entwickeln ein gesundes Maß an selektiver Ignoranz
  • Sie schaffen eine stabile Basis für ergebnisorientiertes Priorisieren

Weitere Informationen


Ab 1 Teilnehmer, bis 10 Teilnehmer

Dauer ca. 60 Minuten

Seminarunterlagen (PDF)
Tickettyp Preis Anzahl
Frühbucher 75,00 €
Regulär 85,00 €

Preise inkl. 19% MwSt.

Worauf wir besonders stolz sind - unsere Kunden

  • Roche Diagnostics
  • Sait Gobain Isover
  • John Deere GmbH & Co
  • Abbvie
  • Bildungswerk der Hessischen Wirtschaft (BWHW)
  • AH Akademie Heidelberg GmbH
  • K.IT Karlsruhe Institut für Technologie
  • Apollonia MVZ GmbH
  • PMMC Peter Messner Management Consultants

Aktuelle Informationen zum Thema - unser Newsletter

Bleiben Sie auf dem Laufenden und abonnieren Sie unseren Newsletter!